0231 580 11 533

Hi und herzlich Willkommen zur 2. Lektion der Serie „Schlagzeugspielen für Anfänger“mit dem Thema Achtelgrooves. Diese Video Lektion baut auf der vorangegangen Lektion 1 auf. Solltest du also „ganz frisch“ dabei sein, schau dir erstmal Lektion 1 an.

In Lektion 2 geht es an den „Pferdefuß“: Du lernst heute 4 Variationen für die Bassdrum. Also Turnschuhe an und ran an das Drumset!

Alle vorgestellten Bassdrum Variation sind absolute Standards, die du quer durch die Pop und Rock Musik ständig hörst. Es lohnt sich definitiv, alle Variationen zu erarbeiten!

Variation 1

Bei der ersten Variation spielt die Bassdrum wie gehabt auf den Zählzeiten „1“ und „3“. Lediglich auf der „3+“ fügen wir noch eine weitere Bassdrum hinzu. In Notenschrift sieht das so aus:

Achtelgrooves für Anfänger Teil 2 Variation-1

Achtelgroove Variation 1

Variation 2

Kommen wir nun zur nächsten Variation. Dieser Groove kommt in unzähligen Pop und Rock Produktionen vor und trägt dementsprechend den vielversprochen Namen „Money Beat“.

Achtelgrooves für Anfänger Teil 2 Variation-2

Achtelgroove Variation 2

Variation 3

Bei dieser Variation tuen sich Anfänger oftmals etwas schwer. Lass dich nicht unterkriegen und bleib am Ball: Du wirst mit einem tollen Groove belohnt!

Achtelgrooves für Anfänger Teil 2 Variation-3

Achtelgroove Variation 3

Variation 4

Der letzte Groove dieser Lektion ist eine Kombination aus den ersten beiden Variationen. Tendenziell klingt dieser Groove durch die geschäftige Bassdrumstimme etwas treibender. Manchmal ist das genau passend!

Achtelgrooves für Anfänger Teil 2 Variation-4

Achtelgroove Variation 4

Wie geht´s weiter?

Mache dich nach und nach mit den unterschiedlichen Variationen vertraut und versuche, sie zusammen mit Musik und/oder Playalongs zu spielen. Präzision geht immer vor Tempo, Ausdauer ist immer besser als „Sprint“. Hab einfach Spaß mit den Achtelgrooves und bleib am Ball! Wenn du mal nicht weiterkommst, mach mal ne Pause – dann lösen sich Probleme manchmal wirklich in Luft auf.

Zu guter letzt noch die Noten. Hier kannst du dir die PDF Datei herunterladen: